Ein Nachhaltigkeitsworkshop – „Dimensionen der Nachhaltigkeit“

von Kristina Kreker

 

In Zusammenarbeit mit der Realschule in Damme und der Initiative „Kurs Zukunft“ aus dem NieKe (Niedersächsischen Kompetenzzentrum der Ernährungswirtschaft) konnten sich Schülerinnen und Schüler eines Profilierungskurses Wirtschaft (Klasse 9) zu verschiedenen Aspekten der Nachhaltigkeit bei ppg > flexofilm GmbH bilden.

Die Initiative „Kurs Zukunft“ bereitete die Jugendlichen in einem ersten Workshop in der Realschule in Damme vor und vermittelte anschaulich verschiedene Grundlagen zu ökonomischer-, ökologischer- und sozialer Nachhaltigkeit. Diese konnten dann im Zuge einer Betriebsführung in die Praxis übertragen und sowohl das Bedrucken, als auch die Herstellung und Entsorgung von Kunststoffverpackungen hinterfragt werden. Anschließend stand Dirk Stolte, Leiter der Anwendungstechnik, bei den ppg > Unternehmen für einen Austausch mit den Jugendlichen bereit. Dabei bekamen die Schülerinnen und Schüler Antworten auf ihre Fragen und einen Einblick in die Zusammenhänge der Berufspraxis sowie deren Bezüge zur Nachhaltigkeit.

 

Zurück