Alles richtig verpackt?

Ausbildung Packmitteltechnologen (w/m)

  • Du hast Spaß an Technik,
  • Interesse und Verständnis für Maschinen und Anlagen,
  • bringst handwerkliches Geschick mit,
  • hast EDV-Grundkenntnisse
  • und schätzt ein selbstständiges und eigenverantwortliches Betätigungsfeld?

Dann bist du genau der Richtige für eine Ausbildung zum Packmitteltechnologen bei der ppg >!

Als Packmitteltechnologe bist du dafür verantwortlich, dass Getränke, Seife oder Käse unbeschadet beim Kunden ankommen. Du entwickelst und produzierst die Verpackung, die nicht nur schützt, sondern auch den Verkauf fördert.

Packmitteltechnologen richten die technisch anspruchsvollen, vielfach computergesteuerten Hochleistungsmaschinen ein, rüsten sie um und stellen einen störungsfreien Produktionsablauf sicher. Das Entwickeln und Produzieren innovativer Verpackungen (bei uns insbesondere flexible Verpackungen aus Kunststoff) gehört zum computergestützten Tätigkeitsbereich. Insbesondere die Konsumgüterindustrie stellt zunehmend hohe Ansprüche an Funktionalität und Design. Darüber hinaus kommen Packmitteltechnologen in der Qualitätsprüfung und Produktionsplanung zum Einsatz.

Mit der Ausbildung zum Packmitteltechnologen entscheidest du dich für einen vielseitigen Beruf mit Zukunft und zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.


Medientechnologe Flexodruck (w/m)

1

Medien-technologe Druck

Industriekaufleute

2

Industrie- kaufmann/-frau

Maschinen- und Anlagenführer (w/m)

3

Maschinen- und Anlagen-führer (w/m)

Packmitteltechnologe (w/m)

4

Packmittel-technologe (w/m)

Fachkraft für Lagerlogistik (w/m)

5

Fachkraft für Lagerlogistik (w/m)

Mechatroniker (w/m)

6

Mechatroniker (w/m)

Aktuelles

Standorte Trebbin und Holdorf


Auch in diesem Jahr bieten wir wieder attraktive Ausbildungsplätze!

Klicke auf eines der Fotos und erfahre mehr über das Angebot der einzelnen Ausbildungsberufe.

Starte mit deiner Ausbildung in Holdorf oder Trebbin in eine erfolgreiche Zukunft bei den ppg > Unternehmen.

Weiterlesen …